Wissenswertes von A bis Z

Auf dieser Seite erfahren Sie alles über den organisatorischen Ablauf des Montessori-Kinderhauses St. Sebastian. Helfen Sie mit, diesen gemeinsam mit uns so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Wir nehmen uns gerne Zeit und informieren Sie über alles Wissenswerte. Terminanfragen können Sie telefonisch oder über das Kontaktformular stellen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ein arbeitsreicher Tag für ihr Kind geht zu Ende - Wer holt es ab?

 

Bei der Anmeldung geben Sie Personen an, die Ihr Kind vom Kinderhaus abholen dürfen. Das Personal ist an diese Angaben gebunden.

Sollte sich daran etwas ändern (etwa situationsbedingt) geben Sie uns bitte Bescheid.

Sollte ein Kind unter 14 Jahren Ihr Kinderhauskind abholen, dann schicken sie uns bitte eine schriftliche Bestätigung mit.

 

Was passiert im Krankheitsfall?

Gerade Kleinkinder erkranken häufig. Damit sie schnellstmöglich wieder gesund werden und andere Kinder nicht anstecken, müssen kranke Kinder zuhause bleiben. Erst wenn sie einen Tag fieberfrei sind, dürfen sie wieder ins  Kinderhaus; bei ansteckenden Kinderkrankheiten ist zudem ein vom Arzt ausgestelltes Attest über die Ansteckungsfreiheit des Kindes vorzulegen.

Mit der richtigen Ausstattung fühlt sich Ihr Kind bei uns wohl

Ihr Kind benötigt:

*  feste Hausschuhe

* Turnschuhe oder Turnschläppchen

* Turnkleidung

  -> Kinder von 2-4 Jahren sollen schon ihre "Turnkleidung" an-

      haben (es reicht eine Jogginghose oder Leggings) 

* Eine Kindergartentasche - leicht zu handhaben!!

* Gummistiefel

* eine Matschhose

* ein kleines Handtuch, evtl. Waschlappen

* eine eigene Tasse

* 5 Fotos

 

-> wichtig: ALLES mit Namen versehen!!

Warmes Mittagessen

Wir bieten in unserer Einrichtung ein warmes Mittagessen an, welches Sie jeden Tag bis 8.15 Uhr bestellen können. D.h. sie tragen Ihr Kind in die Essensliste ein. Hier hängt auch der Speiseplan aus.

Abgerechnet wird über "Essensmarken", die sie in den jeweiligen Gruppen kaufen können. Ein Essen kostet derzeit 2,41.€

 

Das Mittagessen wird vom Roten Kreuz geliefert.