Tagesablauf Sternchen 

 

 7.15 Uhr -  9.00 Uhr    Bringzeit  - individuelle Begrüßung,

                                    Verabschiedung von den Eltern,

                                    zum Spiel finden, Montessoriarbeit

 

 7.15 Uhr -  9.15 Uhr    freies Frühstück ( je nach Hunger

                                    Brotzeit mit Begleitung )

                                    gemeinsames Singen unseres

                                    Aufräumliedes

 

 9.30 Uhr -  9.45 Uhr    Morgenkreis

                                    ( Begrüßung, Kalenderarbeit )

                                      mit Obstteller

 

 9.45 Uhr - 11.00 Uhr   Freispiel oder Spielen im Garten oder

                                     Spaziergang oder Materialerfahrung

                                     Montessoriarbeit

 

11.00 Uhr - 11.20 Uhr   Mittagskreis mit aktuellen Thema

 

11.30 Uhr - 12.00 Uhr   Mittagessen

 

12.00 Uhr - 13.00 Uhr   Ins Bett bringen, Snoezelen -

                                     Angebot und ruhiges Spielen

 

13.00 Uhr - 16.15 Uhr   Gestaltungsarbeiten oder Freispiel

                                     oder Spielen im Garten oder

                                     Spaziergang oder Montessoriarbeit

                 

 

 

Die Sternchengruppe hat bis 16.15 Uhr geöffnet.

Bei uns werden die Kinder individuell nach ihren Schlafbedürfniss in ihr eigenes kleines Bettchen gelegt.

 

Die gute Tat des Kinderhauses mit den Kleinen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

               Beim Sitzkreis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                               Kastanien auspacken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                 auf den Bewegungselementen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                         gesundes Frühstück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            Beim Turnen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                          Selbstständigkeit ist uns wichtig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Arbeiten mit den Einsteckdosen

                                                               wir kochen Kartoffelsuppe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim Schälen der Kartoffeln